Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Te lucis – Chormusik zur Nacht

18. April // 20:00 21:00

Zur Abendstunde widmet sich das Junge Consortium Berlin mehreren Vertonungen des lat. Hymnus „Te lucis ante terminum“ (Bevor des Tages Licht vergeht) sowie weiteren Texten der Komplet und beleuchtet den nächtlichen Sternenhimmel mit Werken von Thomas Tallis, John Rutter, Robert Schumann u.a.

Das Junge Consortium Berlin ist ein Jugendkammerchor der Musikschule City-West, der sein Publikum durch eine reine Intonation und einen besonderen jugendlichen Klang seit seiner Gründung im September 2015 begeistert. 

Die zuverlässige Gemeinschaft der circa 30 Sängerinnen und Sänger im Alter von 16 bis 25 Jahren sang seit seiner Gründung bereits 120 Konzerte, oder sucht die Herausforderung bei Wettbewerben. Dieses verbindliche Engagement der Jugendlichen spiegeln sich in Konzertreisen nach Qatar, Finnland, Polen, Litauen, Slowenien, Kroatien, Estland, Schweden, UK, Türkei und die Errungenschaft von Goldmedaillen bei ihren Wettbewerben.

Junges Consortium Berlin
Leitung: Vinzenz Weissenburger

Eintritt frei!

St. Canisius (Kirche)

Witzlebenstr. 30
14057 Berlin,